Sonntag, 29. Juni 2014

29. Juni: Central Sierra & Tioga Road


Central Sierra - Mono Lake

Der Mono Lake 29a ist ein Natronsee; er ist also sowohl besonders alkalisch als auch besonders salzhaltig. Wegen der harschen Umweltbedingungen müssen Tiere und Pflanzen sowohl an den hohen pH-Wert angepasst sein als auch den Salzgehalt ertragen können. Daher hat sich ein Ökosystem aus sehr wenigen angepassten Arten bei sehr hoher Individuenzahl entwickelt, das für einige Vogelarten von besonderer Bedeutung ist.

Tioga Road

Tenaya Lake

Der Tenaya Lake 29b wurde durch den Tuolumne-Gletscher gebildet. Er liegt auf einer Höhe von 2484 m über dem Meeresspiegel und wurde nach Tenaya benannt, dem Häuptling der bei benachbarten Stämmen als Yosemite bekannten Ahwahnee (Ahwahneechee).

Olmsted Point

Olmsted Point 29c liegt im Yosemite National Park und ist ein Aussichtspunkt an der Tioga Road. Er bietet eine schöne Aussicht auf die Nordseite des Half Dome und Tenaya Lake.

Keine Kommentare:

Kommentar posten